2019

Schnupper*freizeit

Eingereicht von redaktion am 11. Jul 2019 - 15:06 Uhr

Bild 0 für Schnupper*freizeit

Vom 11.-15. Juni 2019 fand in der FriedensHERRberge in Ittlingen unsere Schnupperfreizeit in Kooperation mit der Bezirksjugend Südliche Kurpfalz statt.

31 Kinder im Alter von 5-10 Jahren machten sich vom Bahnhof Wiesloch-Walldorf mit einem Reisebus auf den Weg.
Nach der Zimmereinteilung und Bettbeziehen, starteten wir gleich mit einem Kennenlern- Programm auf dem tollen Außengelände des Hauses.
Nach einem leckeren Abendessen und dem coolen Abendprogramm ging es dann zum „Gute-Nacht sagen“ in die Zimmer, jedes Zimmer wurde von 2 Teamer*innen betreut. Dank der Vorlesekunst unserer Teamer*innen kehrte dann auch bald Ruhe ein.
Die weiteren Tage waren ebenfalls sehr vielfältig gestaltet, so dass für jedes Kind etwas dabei war (Waffeln backen, Armbänder knüpfen, Filzen, Drahtfiguren, Outdoorspiele, 1-2-oder 3, Musikquiz und vieles mehr).
Auch das selber gekochte Essen kam sehr gut an.
Am letzten Tag kamen dann die Eltern mit reichlich Kuche zum Abholen der Kinder nach Ittlingen. Dort konnte dann noch besichtigt, erzählt und gezeigt werden, was alle in der Zeit hier erlebt haben.
Zum Abschluss bekam dann noch jedes Kind eine Urkunde für die erste überstandene Freizeit überreicht.

 

Bericht: Antje Tuscher, Landesjugendreferentin intakt

 

*Schnuppern heißt zum einen für die Kinder ohne Freizeiterfahrung in 5 Tagen /4 Nächten) in einer Gruppe mit Gleichaltrigen, auszuprobieren wie es sich anfühlt ohne die Eltern Urlaub zu machen. Aber auch für junge Teamer*innen an der Seite von Erfahrenen, sich selber auszuprobieren, ein eigenes Programm vorzubereiten und durchzuführen. Und für Kinder und Jugendliche mit Einschränkungen sich ganz normal in die Freizeitgruppe zu integrieren.

Fotogalerie